Jesuit Volunteers

Die Organisation „Jesuit Volunteers“ ist eine Kooperation der Jesuiten Österreich, Deutschland und der Schweiz. Jedes Jahr entsenden sie ca. 25 Freiwillige in soziale Projekte in Osteuropa, Afrika, Asien und Lateinamerika.

Das Leitbild der „Jesuit Volunteers“ ist „Ein Jahr anders leben“ und beruht auf dem Zuammenleben mit den Menschen vor Ort und dem Kennenlernen der verschiedenen Kulturen. Dabei wird von den Freiwilligen erwartet, dass sie sich an einen „Einfachen Lebensstil anpassen“ und Nachhaltigkeit zu üben.

Das Freiwilligenprogramm durch die „Jesuit Volunteers“ ist im Rahmen der Bundesprogramme „weltwärts“ oder „IJFD“  anerkannt und die Freiwilligen erhalten vor, während und nach ihre Einsatz auf Seminaren unter anderem Schulungen zu den Themen Armut, Globalisierung und interkulturelle Kompetenzen.

 

Werbeanzeigen